Es gibt eine Augengefahr

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Im Fall des Sjögren-Syndroms sind die Augen des Auges in der Tränensekretion beeinträchtigt, was zu Beschwerden wie Sand in den Augen, Brennen, Kratzen, Überempfindlichkeit gegen Sonnenlicht führt. Orale Patienten klagen über die Trockenheit des Mundes. Bei einigen Patienten kommt es zu einer Vergrößerung der Parotis und submandibulären Speicheldrüsen, die sich durch eine erhöhte Kohäsion auszeichnen.

Die Drüsen bleiben jedoch während der Untersuchung schmerzfrei. Darüber hinaus werden häufig Pilzinfektionen und signifikante Karies in der Mundhöhle beobachtet. Darüber hinaus sind mit der Fehlfunktion exokriner Drüsen Symptome verbunden, die sich durch häufige entzündliche Veränderungen im Atmungssystem, Hörorgan, Magen-Darm-Trakt und Pankreas manifestieren. Leber und Milz können vergrößert werden und die Nierenfunktion verschlechtert sich.

Die Trockenheit betrifft auch die Schleimhäute der Genitalien, die sich durch chronische und wiederkehrende Entzündungen dieser Strukturen manifestieren. Zusätzliche Symptome bei Patienten mit Sjögren-Syndrom sind allgemeine Müdigkeit, Gelenkschmerzen, subfebrile Bedingungen, Lymphadenopathie und Ösophagus-Dysfunktion. Darüber hinaus ist die Lymphomentwicklung im Verlauf der Erkrankung häufiger als in der Allgemeinbevölkerung, was sich durch Gewichtsverlust, Fieber, Lungenentzündung, Hautausschlag und vergrößerte Lymphknoten äußern kann.

Erkennung des Sjögren-Syndroms

Es gibt viele entwickelte Kriterien für die Diagnose von Sjögren-Syndrom, in allen von ihnen ist es wichtig, gestörte Tränensekretion, Mundtrockenheit, typische Veränderungen in Speicheldrüsenfragmente zeigen im Mikroskop nach besonderer Färbung von Gewebe aus dem Patienten entnommen zu zeigen. Es ist auch wichtig, das Vorhandensein von typischen Anti-Ro- oder Anti-La-Antikörpern im Serum nachzuweisen.

Aufgrund des multisymptomatischen und komplexen Charakters des Sjögren-Syndroms sollte die Differenzierung viele Erkrankungen berücksichtigen, bei denen alle beim Sjögren-Syndrom auftretenden Symptome vorhanden sein können, und jedes Symptom sollte getrennt betrachtet werden.

Krankheiten ähnlichen klinischen Verlaufs umfassen hauptsächlich einige Virusinfektionen, Lymphome, Fibromyalgie, post-Strahlentherapiezustände, die bei der Krebsbehandlung verwendet werden, Veränderungen, die mit der Alterung des Körpers oder der Reaktion auf die Organtransplantation zusammenhängen.

Behandlung des Sjögren-Syndroms

Die Therapie des Sjögren-Syndroms betrifft hauptsächlich Symptome aus den Augen, der Augapfel sollte vor dem Austrocknen geschützt werden. Zu diesem Zweck werden künstliche Tränenpräparate, Gele, Schutzlinsen und Gläser verwendet. Es ist auch möglich, den Abfluss von Tränen zu blockieren.

Die Behandlung von Trockenheit in der Mundhöhle basiert auf der Verabreichung von Mitteln, die die Speichelsekretion stimulieren. Ein wichtiger Aspekt ist die zahnärztliche Behandlung von Karies, die besonders im Verlauf des Sjögren-Syndroms intensiv ist. Die Behandlung anderer Symptome hängt von der Schwere der Erkrankung ab.

Arthritis kann mit nicht-steroidalen entzündungshemmenden Arzneimitteln, Chloroquin (auch bei Malariapatienten verwendet) behandelt werden, und manchmal sind Glukokortikosteroide erforderlich (z. B. im Falle einer Erkrankung mit Asthma). (z.B. Prednison). Stärkere immunsuppressive Medikamente sind seltenen Formen mit einem außergewöhnlich schweren klinischen Verlauf vorbehalten.

Prognose mit Sjögrens Team

Das primäre Sjögren-Syndrom hat eine unterschiedliche Prognose, abhängig von der Schwere der Organveränderungen. Die Prognose wird durch schwere Lungenentzündung, akute Pankreatitis und Infektionen verschlimmert. Besonders ungünstig sind Fälle, in denen sich Lymphome entwickeln. Es besteht ein Risiko für die Augen, wenn die Symptome nicht richtig behandelt werden.

Anja Ulf
Über Anja Ulf 267 Artikel
Man kann viel annehmen, wenn man Janine Denker zum ersten Mal sieht, aber zwei Dinge, die man nie vergessen wird, sind, dass sie planbar und effizient ist. Natürlich ist sie auch freidenkend, praktisch und amüsant, aber diese sind in gewisser Weise ausgeglichen, weil sie auch negativistisch sind . Ihre Planung ist jedoch, wofür sie am meisten beliebt ist. Freunde zählen oft auf sie und ihre überraschende Natur, wenn sie Hilfe oder Hilfe brauchen. Natürlich ist niemand perfekt und Janine hat auch weniger günstige Eigenschaften. ihre kleinliche Natur und ihre nachlässige Natur werfen viele Probleme auf und machen die Dinge unbequem, um es gelinde auszudrücken. Glücklicherweise ist ihre Effizienz normalerweise da, um die Schläge zu mildern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*